Kategorie: Forschung & Entwicklung

MediaFutures – a retrospective, part 2: Business & Innovation Workshop and Business Model Analysis of MediaFutures’ Startups

As the H2020 MediaFutures project recently ended, Alexandra Garatzogianni, Coordinator of the MediaFutures Project and her Project Management Deputy, Michael Fribus, are happy to share some of the final results and accomplishments of the project throughout its duration of three years. In MediaFutures, one of the main goals of the exploitation and sustainability work package was to establish a Business & Operational Model for the MediaFutures Project.

MediaFutures, Rückblick Teil 2: der Workshop „Business & Innovation“ und die Businessmodellanalyse zu den MediaFutures-Startups

Anlässlich des kürzlich abgeschlossenen H2020-Projekts MediaFutures präsentieren Alexandra Garatzogianni, Koordinatorin des MediaFutures-Projekts, und Michael Fribus, ihr Stellvertreter im Projektmanagement, die Endergebnisse und wichtigsten Errungenschaften des Projekts während seiner dreijährigen Laufzeit.

Die finalen Errungenschaften des MediaFutures-Projekts

Anlässlich des kürzlich abgeschlossenen H2020-Projekts MediaFutures präsentieren Alexandra Garatzogianni, Koordinatorin des MediaFutures-Projekts, und Michael Fribus, ihr Stellvertreter im Projektmanagement, die Endergebnisse und wichtigsten Errungenschaften des Projekts während seiner dreijährigen Laufzeit.

The TIB AV-Portal in 2023: AI-based speech recognition, high-definition and dynamic frontend

Since 2018, the TIB AV-Portal has been developed by a Scrum team at the TIB. In this blog post, we introduce you to the latest features that were implemented in 2023: Speech recognition with Whisper, videos in full HD quality, redesign for a more responsive frontend, optimisation of the search function, new highlighting function and modernisation of the media player. And, of course, there is also a sneak preview of the innovations planned for 2024.

B!SON im Einsatz an wissenschaftlichen Einrichtungen

B!SON, der offene Empfehlungsdienst für Open-Access-Zeitschriften, steht Publizierenden zur freien Nutzung zur Verfügung. Für wissenschaftliche Einrichtungen gibt es eine einfache Möglichkeit, B!SON in ihre Angebote zum Open-Access-Publizieren einzubinden – angepasst an lokale Bedingungen und Bedarfe.

Startschuss für fünf neue Open-Access-Projekte an der TIB

Fünf neue BMBF-finanzierte Open-Access-Projekte starten im September 2023 an der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften. Die Projekte, die die TIB zum Teil mit Partner:innen durchführt, beschäftigen sich mit unterschiedlichen Aspekten von Open Access. In diesem Blogbeitrag stellen wir die Projekte vor.

#twillo Open Up – die Konferenz zu Fragen der Digitalisierung für offene Bildung im Leibnizhaus Hannover

Ein Rückblick auf die Konferenz „Open Up“: Welche Visionen, Strategien und Umsetzungskonzepte für die Digitalisierung der niedersächsichen Hochschullandschaft gibt es? Welche Unterstützungsstrukturen für offene Bildung an Hochschulen braucht es und wie können sie gestaltet werden? Das waren nur einige der Fragen, die die 200 Teilnehmenden am 20. und 21. Juni 2023 diskutierten.