Kategorie: Publizieren

Unterstützungsrunde für Open-Access-Zeitschriften in Physik, Mathematik und Informatik

Vom 1. Juni bis zum 1. Juli 2023 läuft die Finanzierungsabfrage, das sogenannte „Pledging“, für sieben Zeitschriften aus Quantenphysik, Mathematik und Informatik. Bibliotheken, Forschungseinrichtungen, Stiftungen, Unternehmen und Einzelpersonen können einen finanziellen Beitrag leisten, sodass die Zeitschriften nachhaltig als Open-Access-Zeitschriften bestehen können – und zwar ohne Publikationskosten von Autor:innen zu verlangen.

Funding Round for Open Access in Physics, Mathematics, and Computer Science underway

From 1 June 2023 to 1 July 2023, a funding call for seven journals in quantum physics, mathematics, and computer science is underway. Libraries, research institutions, foundations, companies and individuals can make a financial contribution to ensure that these journals can exist sustainably as open access journals – without author-facing publishing fees.

Logo vom Repositorium Renate

10.000-mal freier Zugang! Das Fachrepositorium Technik und Naturwissenschaften Renate feiert die 10.000. Publikation im Open Access

Renate, das Repositorium für Naturwissenschaften und Technik, feiert die 10.000 Publikation. Seit 2019 ermöglicht Renate die kostenfreie Veröffentlichung wissenschaftlicher Publikationen im Sinne von Open Access und steht allen Autor*innen dieser Fachgebiete offen – unabhängig davon, an welcher Einrichtung sie arbeiten.

Europäische Kommission fördert großes Open-Access-Projekt CRAFT-OA unter Beteiligung der TIB

Im Rahmen der Rahmenprogramms HORIZON Europe fördert die Europäische Kommission für drei Jahre ein Projekt zur Stärkung der Landschaft institutionellen Publizierens. In diesem Feld liegt ein besonderer Schwerpunkt auf dem so genannten „Diamond Open Access“, dem Open-Access-Publizieren ohne Zahlungen durch Leser*innen oder Autor*innen. Die TIB ist eine der beteiligten Organisationen und knüpft mit diesem Projekt an einige ihrer aktuellen Schwerpunkte im Open-Access-Bereich an.